Dienstag, 14. April 2015

Looking for Harmonie

Messeausbeute Kreativ StuttgartDieses Wochenende stand bei mir ganz im Zeichen der Kreativität. Nicht nur hat mich eine Liebe Freundin besucht und wir haben Samstag die Nähmaschinen zum Glühen gebracht, sondern sind dann am Sonntag auch noch zur Kreativ nach Stuttgart auf die Messe.

Messeausbeute Kreativ StuttgartDie Messe ausbeute ist diesmal deutlich kleiner augefallen als im Herbst, aber auch diesmal haben wir ein paar nette "Kleinigkeiten" gefunden. Die Ohrringe find ich den absoluten Knaller: Rotkäppchen und der Wolf :-)
Und ich brauch noch eine Idee für den tollen Stoff, hat jemand Vorschläge? 1m ist da, es muss also kombiniert werden 

Unsere Geldbeutel sind dann mit ein bisschen Nacharbeit am Montag auch fertig geworden. Das Schnittmuster nennt sich Harmonie und wir haben es auf der Messe im Herbst gekauft :-) also gerade noch vor der nächsten Messe verarbeitet. Auch wenn es dann halb zwei geworden ist, bevor wir ins Bett sind...Nähfieber und Ehrgeiz.

Die Idee des Schnittmusters ist wirklich schön, leider ist die Anleitung etwas umständlich geschrieben und trotz vieler Bilder manchmal nur schwierig herauszutüfteln. Aber zu zweit haben wir es dann schon herausbekommen und waren schließlich auch erfolgreich! Wenn ich noch mal einen zweiten Geldbeutel nähe, dann wird es glaub ich auch deutlich leichter, auch wenn ich ein paar Änderungen vornehmen würde.

Der blau türkise Geldbeutel gehört jetzt meiner Freundin.

Geldbeutel Harmonie

Und der pink orange Geldbeutel ist meiner. Ich hab heute gleich meinen alten Geldbeutel ausgepackt und in den neuen umgepackt. Dadurch, dass der Geldbeutel mit Decofil genäht wird ist er schön steif, was mir ganz gut gefällt. Meine Nähma, musste an der ein oder anderen Stelle aber ganz tapfer sein.
 
Geldbeutel Harmonie

Und da heute Dienstag ist zeig ich unsere Geldbeutel noch stolz beim Creadienstag

Kommentare:

  1. Klasse! Vor dem Nähen von Geldbeuteln habe ich immer ein bisschen Respekt. Der türkisfarbene Geldbeutel gefällt mir besonders gut :)
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sind toll geworden. Ich weiß gut was das für Arbeit macht, weil ich selber schon div. Geldbeutel genäht habe. Könnt ihr euch auf die Schultern klopfen und stolz sein!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo an dich und deine Leser ... ich habe deinen Post und die Kommentare gelesen :-) und daraufhin - und weil ich es noch anderer Stelle las - einen Beitrag bei mir geschrieben. Vielleicht magst du ihn ja mal lesen ---> http://frauhsnaehwelt.blogspot.de/2015/04/garantiert-nicht-fur-die-tonne.html ...:-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. Die Geldbeutel sehen suuuuuper aus. Ich bin ja schlecht im Anleitungen verstehen und kann diese Dinge nicht wirklich gut nähen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen super aus. Ich habe auch schon eins gemacht und bin auch an der Anleitung verzweifelt. Gut, dass es nicht nur mir so ging ;)
    LG Alex

    AntwortenLöschen

* Danke für Eure Kommentare! Ich freu mich immer über Feedback! *